Donnerstag, 5. Juli 2012

Augsburg

Heute waren wir wieder auf einem kleinen Ausflug, die Wahl ist auf Augsburg gefallen, wo wir beide schon vor paar Jahren (im Winter, wie in Landshut) waren. Ich konnte mich aus 2003 an nichts mehr als die große Kälte erinnern. 
Als wir heute in der Hitze (28 Grad) dort rumgelaufen sind, schien mir die Stadt sehr lebhaft und hektisch zu sein. Und diese "Bundeswehrtrambahnen" :-) (wegen der Farbe) sind in jeder Sekunde gekommen, ständig in mein Bild reingefahren. Die Stadt ist sowieso nicht leicht zu fotografieren, da dort so ein Kabelsalat über den Straßen hängt, daß es unmöglich ist ohne Stromleitungen was zu fotografieren. 




Obstmarkt

Hinter dem Obstmarkt haben wir in einem Parkhaus geparkt, wo das Parken 2 Euro/Stunde gekostet hat.






2003, Winter

Was mir bei diesen kleineren Städten immer gut gefällt, daß es sehr viele kleine, spezielle, Privatläden gibt, wo man viel mehr interessante Sachen findet, als bei uns. In München muß man auf Bus, Tram, U-Bahn lange Minuten warten, aber hier kamen die Straßenbahnen, Busse pausenlos. Es hat mir einfach gefallen. Nur die Hitze hat uns etwas kaputtgemacht, das Eis war ganz schlecht und ich habe zum Schluß Kopfweh bekommen. Wir haben zwei mächtige Dürüm Dürüm gegessen - die waren superlecker und so groß, daß ich ihn gar nicht aufessen konnte. Insgesamt war es ein sehr schöner Nachmittag. 









2003, Winter


Kommentare:

  1. Danke dir fuer den schoenen Ausflug am Abend. Finde die Fotos auch mit den Leitungen klasse, aber wahrscheinlich weil ich dies ja von hier gewohnt bin.

    Sehr interessant der Kanal zwischen den Haeusern, irre...die Kirschen saulecker, da haste mir richtig lange Zaehne gemacht. Boa, da koennte ich nun drauf.

    Nach dem Dürüm musste ich aber erst einmal googeln. Den Ausdruck dafuer kannte ich noch nicht.

    Euch einen schoenen Abend und liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebe Nova, Dürüm Dürüm verkaufen die Türken. Es ist ähnlich wie Gyros oder Kebab, aber es ist in einem sehr großen tortillaähnlichen Teig gepackt, von der Menge, passt die Doppelte darein und wird alles gleichmäßig geschichtet, dann aufgerollt. Mächtig groß, schmeckt eigentlich wie Kebab.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder . Augsburg , da muss ich sofort an die Puppenkiste denken , was ich als Kind oft geschaut habe . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen