Donnerstag, 3. August 2017

Strohballen







Diesen Eintrag teile ich in Ghislana's Naturdonnerstag mit: 

http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2017/07/der-natur-donnerstag-78-12.html

Kommentare:

  1. Roll, roll, roll ... früher waren sie nur eckig und heute fast nur noch rund. Aber immer schöne Fotomotive.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Ungarn sind noch beide Sorten oft zu sehen, aber viereckig ist irgendwie nicht so fotogen. Hier werden sie immer sofort mit weißen Plastikhülle gewickelt, verstehe ich nicht, ob der Stroh darunter nicht gammelt.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sommer von der schönsten Seite auf deinen Bildern, der Himmel, die reiche Ernte und die Farben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so sehen die Stoppelfelder inzwischen aus. Das Jahr schreitet unweigerlich voran. Und es stimmt, ich überlegte schon öfter, ob die wettertauglichen Plastikfolien nicht eher kontraproduktiv seien...
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    ___ https://happy-hour-with-picts.blogspot.de ___

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    das sind diese Rollen, die haben wir in der Heimat auch. Sehrschöne Sommerbilder.
    Finde ich klasse, wir sind jetzt in den Bergen und haben schon die erste Tour mit dem Highbike hinter uns.

    Wenn du gucken wilslt.

    https://www.outdooractive.com/de/wanderung/lechtal/gamsvroni/1560861/

    Jede Menge tolle Eindrücke. Ich verschwinde dann wieder in der Versenkung.
    Hier haben wir nun ganz wenig WLAN.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. So schön habe ich Strohballen noch nie gesehen. Klasse Bilder.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Aufnahmen und ich mag sie so auf den Feldern liegend auch lieber. Allerdings hat es auch einen Grund für die Einwicklung, angefangen davon das es normale Gras-Rundballensilage und auch Heulage, sozusagen "Nassfutter" und alles was nicht eingewickelt wird ist Trockenfutter oder Einstreu. Info kannst du auch bei Tante G. finden ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Mit Wehmut betrachte ich mir solche Strohballen, kündigen sie nicht das baldige Ende des Sommers an? Trotzdem, es sind stimmungsvolle Fotos!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen